Aktuell - BSV-Homepage

Direkt zum Seiteninhalt
Liebe Sammlerfreunde,

die gute Nachricht ganz vorweg: es wird am 07.11.2021 wieder einen Ostalb-Großtauschtag in der Limpurghalle in Gaildorf geben. Nachdem das Event-Team und der Stempel mit dem Vogel des Jahres für die Veranstaltung gesichert und auch derzeit keine weiteren Einschränkungen durch die Corona-Verordnung zu erwarten sind, kann mit dem Hygeniekonzept die Veranstaltung durchgeführt werden. Wichtig für die Teilnahme als Besucher ist

·   Sie sind getestet, geimpft oder genesen (Nachweis erforderlich)
·   Abstand halten, Masken tragen, Hygienemaßnahmen einhalten

Wir haben im Schenk-Albrecht-Saal ausreichend Platz für alle. Für die Teilnahme an der Briefmarkenschau bitte ich um Anmeldung bis 30.10.2021. Wir haben die Werbetrommeln gerührt und Händler und Nachbarvereine informiert. Ich darf Sie daher zu diesem Großtauschtag recht herzlich einladen und möchte Sie ermutigen, sich wieder mit Sammlerfreunden zu treffen und auszutauschen.

Passend zum Vogel des Jahres gibt es eine Ganzsache mit Zudruck als Erinnerung für die Veranstaltung und wie schon angekündigt einen Gedenkumschlag Graf Pückler mit der passenden Marke Individuell Sondermarke.

Die aktuelle Lage sieht auch einen Ausschank und die Ausgabe von Maultaschen vor, so dass wir unser bisheriges Programm vollständig anbieten können. Den Mitarbeitern und Helfern gebührt heute schon meinen Dank dafür.
 
Bernhard Scheu
1. Vorsitzender


Der aktuelle Stempel für den Großtauschtag 2021: Vogel des Jahres, das Rotkehlchen
Aktuelles:

Der Verein hat sich mit der Stadtverwaltung abgestimmt und kann ab Montag, 05. Juli 2021 wieder Tauschabende im Dürnitzsaal, Altes Schloss, durchführen. Das bestehende Schutz- und Hygienekonzept wurde ergänzt. Voraussetzung für den Besuch der Veranstaltungen sind:
• Sie sind getestet, geimpft oder genesen (Nachweis)
• Abstand halten, Masken tragen, Hygienemaßnahmen einhalten

Nachdem der Kino-Verein sein gewohntes Open-Air-Kino im Schlosshof dieses Jahr nicht durchführen kann, können wir den Dürnitz-Saal benutzen und unseren Tauschabend am 21. Juli im Alten Schloss durchführen. Der geplante Ausweichtermin im Gasthof Krone, Fichtenberg entfällt damit.

Wenn Sie zwischenzeitlich, und davon gehe ich aus, die Voraussetzungen erfüllen, können Sie wieder an unserem Vereinsleben teilnehmen.
Ich darf Sie zu den Tauschabenden recht herzlich einladen und möchte Sie ermutigen, sich wieder mit Sammlerfreunden zu treffen und auszutauschen.

Bernhard Scheu
1. Vorsitzender

Auf der (virtuellen) Vorstandssitzung vom 27. Januar 2021 hat der Vorstand beschlossen, aufgrund der unsicheren Planungslage die für den 6. März 2021 vorgesehene Jahreshauptversammlung zu verschieben und sie mit der Jahreshauptversammlung 2022 zusammenzulegen. Dies wäre dann der 5. März 2022, dabei würden auch wieder turnusgemäß die Wahlen zum Vorstand und Ausschuss stattfinden.
Da noch nicht klar ist, ob im Herbst wieder Großveranstaltungen stattfinden können, entschied sich der Vorstand dafür, die vorgesehene zweitägige GABRIA auf den Herbst 2022 zu verschieben und in diesem Jahr "nur" einen Großtauschtag am 7. November einzuplanen.

Zurück zum Seiteninhalt